Görgl von französischer Sportakademie geehrt

Österreichs Sportlerin des Jahres 2011, Elisabeth Görgl, ist am Montag auch von der französischen Sportakademie (Academie francais des Sports) in Paris geehrt worden.

Die zweifache Ski-Weltmeisterin (Abfahrt und Super-G) gewann den „Prix Monique-Berlioux“ für die herausragendste Leistung einer Sportlerin im vergangenen Jahr. Mit dem Hauptpreis, dem Großen Preis der Akademie, wurde Formel-1-Doppelweltmeister Sebastian Vettel ausgezeichnet.