Austria holt Verteidiger Ramsebner zurück

Meister Austria Wien hat die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison getätigt. Innenverteidiger Christian Ramsebner kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten Wiener Neustadt. Der 24-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag, gaben die Wiener am Montagabend bekannt. Dazu kommt eine Option auf eine weitere Saison.

„Ich bin sehr glücklich, wieder hier sein zu dürfen“, erklärte Ramsebner, der die Austria-Akademie durchlaufen hatte und 2009 nach Wr. Neustadt gewechselt war. In der abgelaufenen Saison absolvierte der Abwehrspieler 19 Ligaspiele für die Niederösterreicher. Ramsebner: „Es gab einige Anfragen, aber als ich vom Interesse der Austria gehört habe, war mir sofort klar, dass ich unbedingt Teil dieses Projekts sein will.“