Mit 33 Jahren ist Schluss

Die zuletzt aufgekommenen Gerüchte haben sich bestätigt, Paul Scharner hat am Montag sein Karriereende bekanntgegeben. Der 33-jährige Abwehrspieler stand zuletzt beim deutschen Bundesligisten Hamburger SV unter Vertrag. Der eigentlich bis 2014 laufende Kontrakt war vor einer Woche nach heftigen Streitigkeiten aufgelöst worden. „Ich habe mich dafür entschieden, meine Karriere zu beenden. Aus Respekt zu mir selber und meiner Familie“, sagte Scharner in einem ORF-Interview.

Lesen Sie mehr …