WAC baut im Sommer 2015 Rasenheizung in Lavanttal-Arena

Der WAC installiert in der Lavanttal-Arena im Sommer 2015 eine Rasenheizung. Das gab der Bundesligist aus Wolfsberg am Samstag bekannt. Ab dem Spieljahr 2016/17 ist beheizter Rasen in der Liga eine Pflichtvoraussetzung für die Spielgenehmigung.

Für den WAC wäre als Alternative bei winterlicher Witterung das Ausweichen ins Wörthersee Stadion nach Klagenfurt gewesen. Das komme aber nicht mehr infrage, so Clubchef Dietmar Riegler. „Vier Monate in Klagenfurt zu spielen, ist für mich keine Option, da ich den Fans und den VIP-Karten-Besitzern das Pendeln nicht zumuten kann“, sagte Riegler.