Schützenfest im Prestigeduell

Österreichs U19-Nationalteam hat sich in der EM-Qualifikation mit einem Schützenfest im Prestigeduell gegen Deutschland den Gruppensieg gesichert. Die Mannschaft von Teamchef Hermann Stadler fuhr am Dienstag im lettischen Jelgava mit den Alterskollegen aus dem Land des Weltmeisters mit 5:1 Schlitten und zog nach den Siegen gegen Lettland und Kasachstan mit makelloser Bilanz gemeinsam mit den Deutschen in die Eliterunde ein. Dort geht es um einen Platz bei der im Sommer 2015 in Griechenland stattfindenden Endrunde.

Lesen Sie mehr …