1. Sportforum Schladming: „Deklaration für den Sport“

Das 1. Sportforum Schladming findet vom 28. bis 30. Mai 2015 im „congress“ der zweifachen Ski-WM-Stadt statt. Ziel des Events ist es, den Sport in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu rücken. Persönlichkeiten aus vielen sportrelevanten Lebensbereichen treten als Keynote-Speaker auf, am Ende wird eine „Deklaration für den Sport“ verfasst und als konkreter Auftrag an die Politik übergeben.

„Der Sport wird in der Wirtschaft, im Gesundheits- und Bildungswesen in Österreich schwer unterschätzt und viel zu wenig ernst genommen“, sagte Initiator Ronald Leitgeb. „Wir müssen das enorme Potenzial des Sports viel besser als bisher ausschöpfen. Dazu müssen wir das Bewusstsein der Menschen in Österreich wecken“, meinte der ehemalige Trainer und Manager von Tennis-Ass Thomas Muster.

Franz Voves, 75-facher Eishockeynationalspieler und Landeshauptmann der Steiermark, wird das Sportforum Schladming am 28. Mai eröffnen. Vorträge, Workshops, Podiumsdiskussionen und sportliche Aktivitäten bilden die Programmschwerpunkte des Events. Prominente Teilnehmer und Unterstützer der Idee sind unter anderen Werner Schneyder, Gunnar Prokop, Eva und Herbert Janko, Markus Rogan, Thomas Sykora und Michael Walchhofer.