Themenüberblick

Trennung nach fünf Runden

Im Juni hat der vom Absteiger Wiener Neustadt gekommene Trainer Helgi Kolvidsson einen Zweijahresvertrag bei der SV Ried unterschrieben. Am Sonntag gaben die Innviertler nach fünf Bundesliga-Runden die Trennung vom Isländer bekannt. Die am Tabellenende liegenden Rieder zogen mit der Beendigung der Zusammenarbeit die Konsequenzen aus ihrem kapitalen Fehlstart mit einem Remis bei vier Niederlagen und einem Torverhältnis von 3:14. Als Kolvidssons Nachfolger kehrt Paul Gludovatz nach Ried zurück.

Lesen Sie mehr …