Kleinheisler von Bremen an Darmstadt verliehen

Der ungarische Teamspieler Laszlo Kleinheisler wechselt innerhalb der deutschen Bundesliga leihweise von Werder Bremen zu SV Darmstadt 98. Das gaben die beiden Clubs am Samstag bekannt. Der 22-jährige Mittelfeldspieler kam im vergangenen Frühjahr für Bremen nur selten zum Einsatz, überzeugte aber mit Ungarn bei der EM - unter anderem beim 2:0 in der Gruppenphase gegen Österreich.

Bei Darmstadt wird Kleinheisler Clubkollege des aus Ungarn stammenden ÖFB-Internationalen György Garics. In Bremen war er im offensiven Mittelfeld nicht an ÖFB-Regisseur Zlatko Junuzovic vorbeigekommen.

„Laszlo hat eine starke Europameisterschaft gespielt und wir sind von einer positiven Entwicklung bei ihm überzeugt“, erklärte Werder-Geschäftsführer Frank Baumann den Transfer. „Aufgrund der Konkurrenzsituation auf seiner Position wäre es jedoch in der kommenden Saison schwer für ihn geworden, regelmäßig zum Einsatz zu kommen.“