Themenüberblick

Marquez nach Trainingssturz Fünfter

Ducati-Pilot Andrea Iannone nimmt das MotoGP-Rennen am Sonntag in Spielberg von der Poleposition aus in Angriff. Der Italiener setzte sich am Samstag im Qualifying vor seinen Landsleuten Valentino Rossi und Andrea Dovizioso durch. Immerhin Fünfter wurde Marc Marquez. Der WM-Führende aus Spanien war im dritten Freien Training schwer gestürzt und zur Untersuchung ins Spital geflogen worden. Wenige Stunden später gab er mit der Honda wieder Gas.

Lesen Sie mehr …