IOC-Präsident Bach nicht bei Eröffnungsfeier

IOC-Präsident Thomas Bach hat seinen Besuch bei der Eröffnungsfeier der Paralympics am Mittwoch in Rio de Janeiro abgesagt. „IOC-Präsident Thomas Bach wird am Staatsbegräbnis für den früheren Bundespräsidenten Walter Scheel am Mittwoch in Berlin teilnehmen“, teilte das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Dienstag auf Anfrage mit.

Der frühere deutsche Bundespräsident Scheel war am 24. August im Alter von 97 Jahren verstorben. Am Mittwoch wird er mit einem Staatsakt in Berlin beigesetzt. Bach habe Sam Ramsamy, den Beauftragten für Behindertensport, als offiziellen Repräsentanten des IOC bei der Eröffnungsfeier der Paralympics in Rio benannt, hieß es von der Olympiaorganisation.