Themenüberblick

Pliskova zieht den Kürzeren

Die Siegerin der US Open 2016 heißt Angelique Kerber. Die Deutsche, die ab Montag die neue Nummer eins der Weltrangliste sein wird, setzte sich in der Nacht auf Sonntag im Finale in Flushing Meadows von New York gegen die Tschechin Karolina Pliskova in drei Sätzen durch. Für Kerber ist es der zweite Grand-Slam-Sieg ihrer Karriere. Für den Triumph in New York hatte die 28-Jährige gegen Pliskova aber hart zu kämpfen.

Lesen Sie mehr …