Olympiasieger Florent Manaudou wird Handballer

Olympiasieger Florent Manaudou legt im Schwimmen eine Karrierepause ein. Der 25-jährige Franzose versucht sich im Handball. Er wird bis auf Weiteres in seiner Heimat mit dem Erstligisten Aix-en-Provence und damit ÖHB-Teamtormann Thomas Bauer trainieren.

Manaudou gewann in London 2012 Olympiagold über 50 m Kraul. Heuer in Rio de Janeiro wurde er über 50 m Kraul und mit der Staffel Zweiter.