Themenüberblick

Spanien bleibt ein schlechter Boden

Nach acht gewonnenen Pflichtspielen in Serie hat es für Bayern München unter Coach Carlo Ancelotti die erste Niederlage gesetzt. Der deutsche Meister musste sich im CL-Gruppenspiel bei Atletico Madrid mit 0:1 geschlagen geben und verlor damit das vierte Spiel auf spanischem Boden in Serie. Wie schon im Halbfinale der letzten CL-Saison präsentierte sich Atletico als Angstgegner und zog den Bayern mit konsequenter Defensive den letzten Nerv. Offensiv war Atletico indes stets gefährlich und hätte höher gewinnen können.

Lesen Sie mehr …