Brasiliens Legende Carlos Alberto tot

Brasilien hat einen seiner größten Fußballspieler verloren: Der frühere Kapitän der Nationalmannschaft und Weltmeister, Carlos Alberto Torres, ist tot. Er sei im Alter von 72 Jahren an einem Infarkt gestorben, berichtete sein früherer Arbeitgeber TV Globo am Dienstag. Auch der brasilianische Verband CBF bestätigte später via Kurznachrichtendienst Twitter seinen Tod.

Mehr dazu in Alberto wurde „zum Kapitän geboren“