ÖFB-Frauen bei EM-Auslosung in Topf vier

Das österreichische Fußballnationalteam der Frauen ist am Mittwoch für die Auslosung zur EM-Endrunde 2017 in den Niederlanden in Topf vier mit Belgien, Russland und Portugal zugeteilt worden. In Topf eins befinden sich neben Gastgeber Niederlande und Titelverteidiger Deutschland auch Frankreich und England. Die Auslosung erfolgt am 8. November in Rotterdam.

Bei der Auslosung kommen die Niederlande automatisch auf Position eins in Gruppe A, die restlichen Teams aus Topf eins werden als Gruppenkopf der anderen Gruppen gelost. In jeden Pool wird dann eine Mannschaft aus den drei verbleibenden Töpfen gelost. Eröffnet wird die EM am 16. Juli in Utrecht mit einer Partie des Gastgebers. Das Endspiel findet am 6. August in Enschede statt.

Setzliste für die Auslosung der Frauen-EM 2017

Topf eins: Niederlande, Deutschland, Frankreich, England
Topf zwei: Norwegen, Schweden, Spanien, Schweiz
Topf drei: Italien, Island, Schottland, Dänemark
Topf vier: Österreich, Belgien, Russland, Portugal