Suljovic bei European Championship im Semifinale

Mensur Suljovic hat am Sonntag beim European Darts Championship im belgischen Hasselt sensationell das Semifinale erreicht. Der 44-jährige Wiener fertigte im Viertelfinale niemand Geringeren als Phil „The Power“ Taylor mit 10:3 ab.

Suljovic breakte den 16-fachen Weltmeister aus England zum 3:1, 5:1 sowie zum 8:2 und hatte am Ende einen hervorragenden Schnitt von 105,5 Punkten pro Aufnahme. Im Kampf um den Einzug ins Finale trifft Suljovic am Abend auf den Engländer Peter Wright, der den Australier Kyle Anderson 10:5 besiegte.

Das zweite Halbfinale bestreiten James Wade (ENG) und die niederländische Nummer eins der Welt, Michael van Gerwen. Bei der neunten Auflage dieses Turniers treten die 32 besten Spieler der European Tour an. Vierfacher Gewinner ist Taylor, die letzten beiden Titel gingen an Van Gerwen.