Österreichs Trio bei Calgary-Weltcup out

Erwartungsgemäß ist für Österreichs junges Shorttrack-Team beim Weltcup-Auftakt in Calgary in der Hoffnungsrunde das Aus gekommen.

Matthias Wolfgang (1.500 m), Nicolas Andermann und Dominic Andermann (jeweils 500 m) verpassten in den Hoffnungsrunden jeweils das Weiterkommen.

Am Sonntag versuchen es die Brüder Andermann nochmals jeweils über 1.000 m sowie Wolfgang über 500 m.