Spitzenplatz für Wiesberger in Antalya

Bernd Wiesberger hat am Sonntag zum Auftakt der European-Tour-Finalserie in Antalya die Top Drei verpasst. Der Burgenländer absolvierte die Schlussrunde beim mit sieben Millionen Dollar dotierten Turnier in der Türkei mit vier unter Par und fiel vom zweiten auf den vierten Rang zurück. Der Sieg ging an den Dänen Thorbjörn Olesen, der seine Führung erfolgreich verteidigte.

Mehr dazu in Rang vier bei Auftakt der Finalserie