Themenüberblick

Franzose jubelt nach Riesentorlauf-Krimi

Alexis Pinturault hat den Angriff der Österreicher abgewehrt und den Riesentorlauf-Klassiker in Adelboden für sich entschieden. Der Franzose gewann am Samstag nach einem spannenden Finale nur hauchdünn vor Marcel Hirscher, der als Zweiter über den insgesamt 100. Podestplatz seiner schillernden Karriere jubelte. Den Erfolg des Österreichischen Skiverbands (ÖSV) in Adelboden komplettierte erst Philipp Schörghofer mit Platz drei.

Lesen Sie mehr …