Themenüberblick

Kerber und Murray out

Der Sonntag hatte es bei den Australian Open in sich. Denn sowohl bei den Damen als auch bei den Herren mussten sich die Nummer-eins-Spieler sensationellerweise verabschieden. Die deutsche Titelverteidigerin Angelique Kerber erlebte im Achtelfinale ebenso eine herbe Enttäuschung wie der Weltranglistenerste Andy Murray, der sich dem Deutschen Mischa Zverev, aktuell die Nummer 50 im Ranking, in vier Sätzen geschlagen geben musste. Roger Federer konnte hingegen eine Niederlage gerade noch vermeiden.

Lesen Sie mehr …