Thiem-Bezwinger Goffin im Viertelfinale out

Der Bulgare Grigor Dimitrow ist erstmals ins Halbfinale der Australian Open eingezogen. Der Weltranglisten-15. schlug den Belgier David Goffin, der sich im Achtelfinale gegen Dominic Thiem in vier Sätzen durchgesetzt hatte, am Mittwoch in Melbourne glatt mit 6:3 6:2 6:4.

David Goffin (BEL) und Grigor Dimitrov (BUL)

Reuters/Thomas Peter

Nächster Gegner Dimitrows ist am Freitag entweder Rafael Nadal, der frühere Weltranglistenerste und Australien-Champion von 2009, oder der letztjährige Wimbledon-Finalist Milos Raonic. Für Dimitrow ist es die zweite Halbfinal-Teilnahme bei einem Grand-Slam-Turnier. Der 25-Jährige stand 2014 in Wimbledon unter den letzten vier.

Das andere Semifinalspiel in Melbourne bestreiten bereits am Donnerstag die Schweizer Roger Federer und Stan Wawrinka.

Mehr dazu in Australian Open in Melbourne