Spanien im Davis-Cup gegen Kroatien ohne Nadal

Australian-Open-Finalist Rafael Nadal wird in der ersten Davis-Cup-Runde nicht spielen, die Spanier müssen am kommenden Wochenende in Kroatien ohne den Weltranglistensechsten auskommen.

„Es ist wichtig, dass sich Rafa nach diesen Anstrengungen erholen kann“, sagte Spaniens Teamkapitänin Conchita Martinez. „Ich bin sicher, dass er uns in den nächsten Runden wieder helfen wird.“ Als Ersatz wurde Feliciano Lopez einberufen, die weiteren Spieler sind Roberto Bautista Agut, Pablo Carreno Busta und Marc Lopez.