Ex-U21-Teamspieler Sikorski wechselt nach Rumänien

Stürmer Daniel Sikorski hat beim rumänischen Erstligisten Gaz Metan Medias angeheuert. Der 29-jährige Österreicher unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf ein weiteres Jahr. Das gab sein neuer Club, derzeit Tabellenvierter, am Dienstag bekannt.

Sikorski war zuletzt beim russischen Zweitligisten FK Chimki engagiert. Der frühere U21-Nationalspieler ist im Nachwuchs von Bayern München groß geworden. Vergangene Saison spielte er in der österreichischen Bundesliga für die SV Ried.