Trainer Advocaat kündigt Rücktritt für Sommer an

Trainer Dick Advocaat wird seine Laufbahn im Sommer beenden. Der 69-Jährige kündigte am Freitagabend nach der 2:3-Niederlage seines Clubs Fenerbahce gegen Konyaspor an, dass er nach 30 Jahren als Coach in Pension gehen werde.

Dick Advokaat

GEPA/Marko Metlas

„Fenerbahce ist mein letzter Club“, erklärte der Niederländer, der in der Türkei eine schwierige Saison absolviert. Fenerbahce rangiert nur an vierter Stelle. Advocaat war Teamchef der Niederlande (1992 bis 1994), von Südkorea, Belgien, Russland und Serbien. 2008 führte er Zenit St. Petersburg zum Sieg im UEFA-Cup.