Kerber scheitert in Miami an Venus Williams

Die als Nummer eins gesetzte Deutsche Angelique Kerber ist im Tennisturnier von Miami im Viertelfinale ausgeschieden. Die Weltranglistenerste verlor am Mittwoch gegen Venus Willliams mit 5:7 3:6.

Die 36-jährige US-Amerikanerin trifft im Halbfinale auf die Britin Johanna Konta, die sich mit 3:6 7:6 (9/7) 6:2 gegen die als Nummer drei gesetzte Rumänin Simona Halep durchsetzte.

Angelique Kerber

APA/AP/Mario Houben

Bei den Herren hatte Rafael Nadal keine Probleme beim 6:2 6:3 über den US-Amerikaner Jack Sock. Der als Nummer fünf gesetzte Spanier bekommt es im Halbfinale mit Fabio Fognini zu tun. Der Italiener bezwang den als Nummer zwei gesetzten Japaner Kei Nishikori 6:4 6:2.

Mehr dazu in aktuelle WTA- und ATP-Turniere