Neuaustragung von Liefering - Wr. Neustadt am 25. April

Die am Dienstagabend wegen Unbespielbarkeit des Rasens abgebrochene Erste-Liga-Partie zwischen Liefering und Wiener Neustadt wird am Dienstag (18.30 Uhr) neu ausgetragen. Starker Schneefall hatte dem Spielfeld in Grödig schwer zugesetzt, Schiedsrichter Robert Schörgenhofer unterbrach das Spiel der 29. Runde beim Stand von 0:0 nach 28 Minuten und pfiff schließlich nicht mehr an.

Entsprechend den Bundesliga-Richtlinien wird ein aufgrund höherer Gewalt abgebrochenes Spiel zur Gänze neu ausgetragen.