Weiz, Ried, Steyr in Volley League 2017/18 dabei

VBC Weiz, UVC Ried und UVBC Steyr haben ihre Startplätze in der kommenden Saison der heimischen Deniz Bank Volley League der Herren sicher. Weiz setzte sich in der Relegation gegen VCU Wr. Neustadt mit 2:0 Siegen durch, Ried gewann beide Duelle mit Steyr. Steyr ist dennoch ebenfalls im Oberhaus dabei, weil es die Meisterrunde der zweiten Bundesliga vor Wr. Neustadt abgeschlossen hatte.