Pöstlberger verliert Rosa Giro-Trikot an Greipel

Lukas Pöstlberger hat den Giro d’Italia als erster Österreicher aus der rosaroten Perspektive erlebt. Auch wenn der 25-Jährige das durch seinen Sensationssieg eroberte Führungstrikot am Samstag wieder abgeben musste. Der Deutsche Andre Greipel übernahm nach seinem insgesamt siebenten Giro-Etappenerfolg die Gesamtführung.

Mehr dazu in ÖRV-Ass fällt auf Platz zwei zurück