Österreicher in Tokio ohne Podestplatz

Die zuletzt von Gesundheitsproblemen geplagten österreichischen Boulderer haben auch zum Abschluss der dreiteiligen Asientournee keinen Weltcup-Podestplatz geschafft. Vorstiegspezialist Jakob Schubert landete am Sonntag in Tokio auf Rang fünf. Ex-Weltmeisterin Anna Stöhr kam vor Teamkollegin Franziska Sterrer nicht über Platz 16 hinaus. Es siegten Janja Garnbret (SLO) und Alexei Rubzow (RUS).