Haas geht in Paris-Quali unter

Für Barbara Haas war am Donnerstag in der zweiten Qualifikationsrunde für die French Open Endstation. Die 21-jährige Oberösterreicherin musste sich der als Nummer zwei gesetzten Tschechin Marketa Vondrousova in Paris 0:6 1:6 geschlagen geben.

Gerald Melzer steht hingegen seit Mittwoch in der dritten Runde. Dort bekommt es der Österreicher mit dem US-Amerikaner Bjorn Fratangelo zu tun. Bei einem weiteren Erfolg steht Melzer im Hauptbewerb des am Sonntag beginnenden Grand-Slam-Turniers.