Auer gibt in Spielberg GT-Masters-Gastspiel

Der Tiroler Lucas Auer absolviert von 9. bis 11. Juni in Spielberg ein Gastspiel im ADAC GT Masters. Der DTM-Spitzenreiter werde gemeinsam mit Sebastian Asch mit einem Mercedes-AMG GT3 für sein früheres Team BWT Mücke an den Start gehen, teilte sein deutscher Rennstall am Dienstag mit. Für den 22-Jährigen ist es das Debüt in der GT-Masters-Serie.