Themenüberblick

Starker Rückfall nach gutem Start

Dominic Thiem hat ausgerechnet im Halbfinale gegen Rafael Nadal nicht an seine zuvor so starken Leistungen bei den French Open in Paris anschließen können. Der Niederösterreicher unterlag dem spanischen „Sandplatzkönig“ am Freitagabend glatt in drei Sätzen und rätselte danach über die Ursache für seine schwache Performance. „Der Anfang war ganz gut, je länger das Match gedauert hat, umso schwächer ist meine Vorstellung geworden, warum auch immer“, sagte ein enttäuschter Thiem.

Lesen Sie mehr …