Lustenau verstärkt sich mit fünf neuen Spielern

Austria Lustenau hat für die kommende Saison in der Ersten Liga fünf neue Spieler verpflichtet. Das gab der Club, der am Montag mit der Vorbereitung startete, in einer Aussendung bekannt.

Mit Innenverteidiger Christoph Kobleder (27 Jahre/Wacker Innsbruck) und Mittelfeldspieler Sandro Djuric (23/Wiener Neustadt) kommen zwei Kicker von direkten Ligakonkurrenten.

Außerdem holten die Vorarlberger Außenverteidiger Michael Lang (18) von Regionalligist SV Allerheiligen, den serbischen Verteidiger Bojan Avramovic (19) vom SCR Altach und den deutschen Flügelspieler Pius Dorn (20) von der zweiten Mannschaft des SC Freiburg.