Themenüberblick

Ein Bravo für Torhüter Bravo

Claudio Bravo ist am Mittwochabend im Halbfinale des Confederations Cups in Russland zum Helden für Chile geworden. Der Torhüter von Manchester City hielt im entscheidenden Elferschießen gegen Portugal alle drei Schüsse des Europameisters und machte damit den Südamerikameister zum ersten Finalisten. Der Sieg der Chilenen war nicht unverdient, hatten sie doch in den 120 Minuten davor die besseren Chancen. Auch ein klarer Elfer blieb ihnen vorenthalten, denn die Videoschiedsrichter griffen trotz eindeutiger Bilder nicht ein.

Lesen Sie mehr …