Ex-Teamtorhüter Grünwald wechselte zu Wattens

Die WSG Wattens hat den ehemaligen österreichischen Teamtorhüter Pascal Grünwald verpflichtet. Der 34-Jährige spielte zuletzt für den Erstligakonkurrenten Wacker Innsbruck, sein Vertrag wurde im Sommer nicht verlängert. Wie Wattens am Donnerstag bekanntgab, wird Grünwald im Verein auch die Nachwuchstorhüter trainieren. Der Tiroler hatte seine Profikarriere einst in Wattens gestartet.

Pascal Grünwald

GEPA/Philipp Brem

Der Durchbruch gelang Grünwald in seinem ersten Engagement bei Wacker, im Juni 2011 wechselte der Schlussmann zur Wiener Austria. Für Österreich brachte es Grünwald auf drei Teameinsätze. Nach Innsbruck war er 2014 zurückgekehrt. Bei Wattens soll Grünwald mit Stammtorhüter Ferdinand Oswald ein starkes Gespann bilden.