WM-Vorbereitungen in Wien schreiten zügig voran

Die Aufbauarbeiten für die Beachvolleyball-WM auf der Wiener Donauinsel sind voll im Gange. Die Tribünen des Stadions sind fast fertig, am Donnerstag wurde mit der Lieferung des Sandes begonnen. Insgesamt 2.500 Tonnen werden benötigt.

Mehr dazu in wien.ORF.at