Vay wechselt von Traiskirchen nach Klosterneuburg

Fabricio Vay wechselt innerhalb der heimischen Basketball-Bundesliga ABL von den Traiskirchen Lions zu BK Dukes Klosterneuburg. Der 31-jährige Forward aus Argentinien, der auch einen italienischen Pass besitzt, wurde 2011 zum wertvollsten Spieler („MVP“) der Liga gewählt und war 2016 Topscorer der ABL. Vaj soll bei den Dukes den Abgang von Giorgi Bezhanishvili (US-Stipendium) kompensieren.