Themenüberblick

Ärger vor Heimspiel gegen Rumänien

Die Vorfreude von Dominic Thiem auf sein erstes Davis-Cup-Match seit eineinhalb Jahren wird vom Ärger über die Terminplanung der International Tennis Federation (ITF) begleitet. Als „Frechheit“ und „fast schon Riesenskandal“ bezeichnete Österreichs Nummer eins die vergangenen, aber vor allem auch die kommenden Ansetzungen im Davis-Cup. So werde der geplante Team-Cup der ATP dem traditionellen Davis-Cup schnell den Rang ablaufen.

Lesen Sie mehr …