Themenüberblick

„Das war auch ein Zeichen“

Der Jubellauf von Arjen Robben nach seinem Treffer am Samstag beim klaren 4:0-Heimsieg der Bayern über Mainz war sinnbildlich für das aktuelle Stimmungsbild in München. Der Niederländer lief demonstrativ zur Bayern-Bank und jubelte mit Franck Ribery, der sich zuletzt mit Coach Carlo Ancelotti angelegt hatte. „Das war auch ein Zeichen“, gab Robben zu und hielt im Anschluss auch noch ein bemerkenswertes Plädoyer für Thomas Müller, der bei Ancelotti nicht ständig angesagt ist.

Lesen Sie mehr …