Drei Spiele Sperre für Lustenaus Dossou

Der Strafsenat der Fußball-Bundesliga hat Austria Lustenaus Jodel Dossou am Montag für drei Spiele gesperrt. Der Offensivspieler hatte beim 1:1 gegen Wiener Neustadt am Freitag in der zwölften Runde der Sky Go Erste Liga einen Gegenspieler mit der Hand im Gesicht getroffen und wurde deshalb mit der Roten Karte ausgeschlossen.