Thiem startet in Tokio gegen Amerikaner Johnson

Dominic Thiem trifft beim nächstwöchigen ATP-Turnier in Tokio in der ersten Runde auf den US-Amerikaner Steve Johnson. Der zuletzt in Chengdu gleich zum Auftakt ausgeschiedene Weltranglistensiebente ist in Japan als Nummer zwei gesetzt.

Die bisherigen zwei Duelle mit dem im Ranking an der 45. Stelle liegenden Johnson hat Thiem 2014 in Nizza und heuer in Paris gewonnen. Im Achtelfinale von Tokio wartet der Sieger der Partie Alexander Dolgopolow (UKR) gegen Daniil Medwedew (RUS).

Mehr dazu in Aktuelle ATP-Turniere