Themenüberblick

England muss lange zittern

Deutschland hat sich am Donnerstag mit einem 3:1-Sieg in Nordirland endgültig den Platz bei der WM 2018 in Russland gesichert. Dem Weltmeister hätte in Belfast schon ein Remis genügt. So wurde es aber im neunten Spiel der WM-Qualifikation der neunte Sieg. England musste im Gegensatz zu den Deutschen, die einen Blitzstart hinlegten, im Wembley-Stadion gegen Slowenien lange auf ein Erfolgserlebnis warten. Am Ende reichte es aber doch noch zum WM-Ticket.

Lesen Sie mehr …