Themenüberblick

Capitals, Salzburg und KAC dürfen hoffen

In der vierten Auflage der Champions Hockey League (CHL) könnten erstmals drei österreichische Eishockey-Vereine das Achtelfinale erreichen. Den ersten Anlauf nehmen die Vienna Capitals am Dienstagabend, der Meister benötigt dafür einen Auswärtssieg nach regulärer Spielzeit beim Schweizer Club Zug. Gelingt dieser, könnten Red Bull Salzburg und der KAC am Mittwoch mit Erfolgen gegen Wolfsburg bzw. in Zürich für einen historischen Rekord sorgen.

Lesen Sie mehr …