Lausanne entlässt Ex-ÖEHV-Teamchef Ratushny

Daniel Ratushny ist nicht mehr Trainer des HC Lausanne. Der Kanadier, der früher das österreichische Eishockey-Nationalteam sowie Red Bull Salzburg gecoacht hatte, hatte zwar am Dienstag in der Schweizer National League noch das Genfer Derby gegen Servette mit 8:4 gewonnen. Ein durchwachsener Saisonstart sorgte aber für die Entlassung von Ratushny beim Tabellenachten.