Souveräne AVL-Siege für Aich/Dob und Waldviertel

Aich/Dob hat am Samstag seine Tabellenführung in der DenizBank Volley League souverän behauptet. Die Kärntner feierten einen ungefährdeten 3:0-Sieg beim zweitplatzierten Team Holding Graz. „Wir sind auf dem richtigen Weg“, freute sich Aich/Dob-Manager Martin Micheu.

Ebenfalls ohne Satzverlust blieb die Union Raiffeisen Waldviertel beim 3:0-Erfolg über die Wörthersee Löwen Klagenfurt, die damit nach der dritten Niederlage im dritten Spiel weiter am Tabellenende bleiben.

Mehr dazu in Österreichische Volleyball-Ligen