Themenüberblick

Nach Heimsieg vorerst Spitzenreiter

Red Bull Salzburg hat am Samstag vorerst die Tabellenführung in der Bundesliga übernommen. Der Titelverteidiger feierte in der 13. Runde einen 2:0-Heimsieg gegen Altach und verdrängte Sturm Graz, das erst am Sonntag in Wolfsberg gastiert, aufgrund der besseren Tordifferenz von der Spitze. Rapid bezwang Admira mit 1:0 und sicherte mit dem fünften Sieg in Serie Rang drei ab. Die Austria verspielte einen 2:0-Vorsprung beim LASK, und auch das Kellerduell zwischen Mattersburg und St. Pölten endete remis.

Lesen Sie mehr …