„Spurs“-Star Alli fehlt England in Toptestspielen

Dele Alli wird seiner Mannschaft in den kommenden Freundschaftsspielen gegen Deutschland und Brasilien verletzungsbedingt fehlen. Das gaben die „Three Lions“ am Sonntag auf Twitter bekannt.

Dele Alli

Reuters/Dylan Martinez

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler von Tottenham Hotspur musste wegen Beschwerden im Oberschenkel bereits im Heimspiel der Spurs gegen Crystal Palace passen. Trainer Mauricio Pochettino hatte vor der Partie von einer „leichten“ Verletzung gesprochen.

England empfängt im Wembley Stadion am Freitag Weltmeister Deutschland und am 14. November das Team von Brasilien. Ein Ersatz für Alli wurde zunächst nicht ins Team berufen.