Formel-3-Meister Norris wird McLaren-Reservepilot

Lando Norris wird in der nächsten Saison Test- und Reservefahrer des Formel-1-Teams McLaren. Das teilte der Rennstall am Montag mit. Der 17-jährige Brite gewann in der vergangenen Saison den Titel in der Formel-3-Europameisterschaft und empfahl sich damit für höhere Aufgaben.

Norris, der am 13. November seinen 18. Geburtstag feiert, hatte im August für McLaren bereits im Formel-1-Auto einen Test absolviert. Stammpiloten des Traditionsteams werden auch im kommenden Jahr der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso aus Spanien und der Belgier Stoffel Vandoorne sein.