Paul Lambert neuer Trainer von Stoke City

Der englische Premier-League-Club Stoke City hat einen Nachfolger für den Anfang des Monats entlassenen Trainer Mark Hughes gefunden. Der frühere schottische Internationale Paul Lambert übernimmt ab sofort beim Arbeitgeber der ÖFB-Teamspieler Kevin Wimmer und Moritz Bauer.

Trainer Paul Lambert (Stoke)

Reuters/Phil Noble

Lambert, der als Spieler u. a. mit Borussia Dortmund die Champions League gewann und mit Celtic Glasgow viermal schottischer Meister wurde, war davor bereits bei Aston Villa und Norwich City tätig. Beim Duell gegen Manchester United am Montagabend wird aber noch Interimstrainer Eddie Niedzwiecki die Geschicke bei Stoke leiten.