Bozen gewinnt bei EBEL-Leader Capitals

Der HCB Südtirol hat in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) die kleine Chance auf einen Platz in der Pick Round der besten sechs Teams gewahrt. Die Bozener gewannen am Samstag bei Tabellenführer Vienna Capitals doch überraschend mit 3:2 und liegen nur noch drei Punkte hinter Medvescak Zagreb.

Mehr dazu in Salzburg schlägt Fehervar